Auf Die 10!

Die 12 verrücktesten Videos des Jahres

Rechts vor links? - Nein.Bye Bye 2012! Wir haben für Euch noch mal die besten, kuriosesten, genialsten, lustigsten und verrücktesten Videos des auslaufenden Sportjahres ausgekramt.

Für jeden Monat eines, hier unsere TOP 12 - viel Spaß!

Mountainbiker suchen weltweit den ultimativen Kick. Überall gibt es mittlerweile spektakuläre Trails für die Adrenalin-Junkies auf zwei Rädern. Panorama, Schwierigkeit und Nervenkitzel sind dabei die entscheidenden Kriterien. Hin und wieder muss man sich als neutraler Beobacher allerdings fragen, ob der eine oder andere Weg nicht einfach auch ein Spiel mit dem eigenen Leben ist.

In der 170.000-Einwohnerstadt Potosí im Süden des Landes lief die Partie zwischen den Gastgebern vom Club Atlético Nacional und dem Team "The Strongest" aus der Hauptstadt La Paz. Nach einer Flanke vom rechten Flügel kam Erlan Mealla in zentraler Position an den Ball. Doch da das runde Leder nicht exakt beim 23-Jährigen ankam, griff er aus 17 Metern zu einem unglaublichen Kunstschuss - der auch noch saß!

Die Anforderungen an BMX-Profis sind extrem hoch. Ihre Leistungen scheinen schier unmenschlich.Daniel Sandoval beeindruckte nun in Costa Rica mit einer noch nie dagewesenen Performance. Die Zuschauer schrieen auf, als er auf die Rampe zufuhr und buchstäblich durchdrehte. Als Erster schaffte er einen 720-Double-Tailwhip.

Die Banane ist ein Maskottchen der Tampa Bay Rays. Während des Baseballspiels ist wieder traditionell "peanut butter jelly time". Zu dem hektischen Techno-Beat animiert die Banane das Publikum auf den Rängen zum Tanz. Aber mit der Reaktion dieses Sicherheitsmannes hatte die Banane nicht gerechnet.

Klitschko gegen Chisora, dann Chisora gegen Haye. Die skandalöseste Pressekonferenz des Jahres.

Hochmut kommt bekanntlich vor dem Fall. In diesem Fall trifft das mal wieder vollauf zu. Der Inliner zieht mit weitem Vorsprung auf die Zielgerade, er weiß, dass er dieses Rennen gewinnen wird. Allerdings entscheidet er sich 30 Meter vor dem Ziel schon dazu, die Arme zum Jubeln hochzureißen - ein fataler Fehler!

Traumjob TV-Reporterin? Ja, kann schon sein. Solange man nicht seinen Aufsager bei einer Fußball-EM machen muss. Diese Dame kann einem jedenfalls beinahe schon leidtun. Aber nur beinahe…

110 Meter flach. Gibt’s nicht? Die Distanz läuft man nur über Hürden. Naja, das stimmt schon. In der Regel. Dieser Sprinter bringt aber die Ausnahme zur Regel.

Schwalben gibt’s nur beim Ballsport? Von wegen, Leute. Wir haben für euch die wohl coolste Schwalbe des Jahres rausgesucht. Und zwar beim Motorradrennen. Wer’s nicht gesehen hat, der wird’s nicht glauben.

Downhill, yeah! Und das Reh dachte sich: "Wie jetzt? Rechts war frei!"

Absicht oder Versehen im Frauenfußball? Egal, auf jeden Fall schmerzhaft!

Zum Schluss mit Sicherheit ein Highlight des Jahres: Red Bull Stratos! Der verrückteste Sprung des Jahre aus der Ich-Perspektive von Felix Baumgartner.

Quizaction - Testen Sie Ihr Sportwissen