Arsène Wenger

Goldener Ball: Vier für Messi?

Hallo Fußball-Fans,

einen Tag nach dem Dreikönigstag kürt die FIFA am 7. Januar ihren "König". Es geht um den Goldenen Ball (Ballon d'Or) und der damit einhergehenden Auszeichnung zum Weltfußballer 2012. Nachdem die 23-köpfige Kandidaten-Liste inzwischen auf drei Spieler eingedampft wurde, steht fest: Die Ehrung geht entweder an den Sieger der Jahre 2009 bis 2011, Lionel Messi, oder an Andres Iniesta beziehungsweise Cristiano Ronaldo.

Es herrscht Spannung! Messi hat in diesem Jahr nichts gewonnen, abgesehen vom spanischen Pokal. Ronaldo, der mit Real Madrid Meister wurde in Spanien, ist der große Konkurrent, wie immer. Barca-Kollege Iniesta ist Europameister geworden, was ihm bei der Wahl ein wenig helfen könnte.

Ich bin mir sicher, dass Ihr alle Eure eigenen Favoriten habt. Es wird auf jeden Fall spannend... und Eurosport überträgt die Gala aus dem Zürcher Kongresshaus am 7. Januar live im TV!

Viele Grüße,

Euer Arsène Wenger

Zurück zur Übersicht

Quizaction - Testen Sie Ihr Sportwissen