Arsène Wenger

“Cesc ist ein großartiger Mensch”

Fabregas ist ein eindrucksvoller Spieler auf dem Feld. Er verfügt über die seltene Gabe, viele Schlüsselqualitäten in seinem Spiel zu vereinen: Kreativität, Antizipation, technische Finesse und Siegermentalität. Deshalb erfährt er bei Fußballfans auch so viel Respekt.

Allerdings hat selbst er noch Platz nach oben. Er ist ein Spieler, der im Training Zusatzschichten einlegt, um diese Ziele zu erreichen und sich zu verbessern. Er investiert all seine Energie, um sich zu steigern und um als Mensch und Fußballer zu reifen. Und dabei dürfen wir nicht vergessen, dass der Junge erst 23 Jahre alt ist!

In diesem Alter hat er schon fast 60 Mal für die spanische Nationalmannschaft gespielt und wurde Europameister und Weltmeister. Das ist schon beispiellos. Ich bin mir aber sicher, dass er erst am Anfang steht.

Ich hoffe, dass ich es in meiner Zeit nicht erleben muss, dass er Arsenal verlässt. Falls doch, würde mich das sehr traurig stimmen. Ich war dabei, als er mit 15 Jahren mit seiner Mama nach London gekommen ist.

Cesc ist hier in London aufgewachsen, wurde gleich in der ersten Saison in unserer Mannschaft einer unserer Schlüsselspieler. Dann wurde er Kapitän, unser Leitwolf auf dem Platz. Wir haben zusammen auch auf zwischenmenschlicher Ebene Höhe und Tiefen erlebt. Abgesehen davon, dass er ein großartiger Spieler ist, ist er auch ein großartiger Mensch. Das ist eigentlich das Wichtigste für mich.

Ihr Arsène Wenger

Quizaction - Testen Sie Ihr Sportwissen