Arsène Wenger
  • Wenger: “Deutschland ist talentiert”

    Eurosport-Experte Arsene Wenger attestiert in seinem Video-Blog dem deutschen Team vor dem WM-Auftakt Talent, möglicherweise sogar mehr als bei der WM 2006 im eigenen Land. Aber der Top-Trainer von Arsenal London warnt auch vor einem "gefährlichen" Gegner Australien.

    Hören und sehen Sie hier die komplette Analyse.

    Zurück zur Übersicht

    Weiterlesen »Von Wenger: “Deutschland ist talentiert”
  • Die große WM-Analyse

    Eurosport-Experte Arsène Wenger lässt die WM in Südafrika noch einmal Revue passieren und zieht sein Fazit. Der Trainer vom FC Arsenal spricht unter anderem über die Finalisten, die deutsche Mannschaft und die Überraschungen der WM.

    Wenger über Spanien: "Am Ende gewann das beste Team. Es ist gut für den Fußball, denn die "Roja" ist eine Mannschaft, die immer nach vorne spielt. Erstmals holte ein Team den Titel, das das erste WM-Spiel verlor, was ihr Level und ihre Intelligenz beweist. Denn viele Mannschaften brachen nach einem solchen Rückschlag auseinander."

    Wenger über die Niederlande:

    Weiterlesen »Von Die große WM-Analyse
  • Wenger: Begeistert vom “neuen” Oranje

    Eurosport-Experte Arsene Wenger ist begeistert vom niederländischen Spielstil im Allgemeinen und den Einzelakteuren Arjen Robben und Wesley Sneijder im Speziellen.

    Früher, erklärt der Coach von Arsenal London, sei Oranjes Defensive eine Schwachstelle gewesen. Dies habe das "neue Holland" nun abgestellt.

    Aber hören Sie selbst:

    Weiterlesen »Von Wenger: Begeistert vom “neuen” Oranje
  • Italien fehlt Offensivpotenzial

    In seinem heutigen Video-Blog spricht Arsene Wenger über die Chancen von Titelverteidiger Italien. In den Augen des Eurosport-Experten wiegt der Ausfall von Spielmacher Andrea Pirlo weniger schwer. Mit Paraguay wartet auf die Elf von Trainer Mercello Lippi nach Meinung des Franzosen ein harter Brocken.

    Die technisch starke Auswahl aus den Niederlanden ist einer der Topfavoriten im Kampf um den goldenen WM-Pokal. Demnach ist insbesondere die Offensive der Elftal ist ein Zungenschnalzer. Wenger attestiert der Elftal großes Potenzial.

    Video: Wenger über Titelverteidiger Italien:

     

     

    Video:

    Weiterlesen »Von Italien fehlt Offensivpotenzial
  • Wenger: “Deutschland ein Team”

    Eurosport-Experte Arsene Wenger lobt die Spielweise der deutschen Mannschaft, sieht aber Spanien leicht im Vorteil. 

    "Das deutsche Team spielt schnell nach vorne, ist immer gefährlich", so der Franzose. "Die Mannschaft spielt einen tollen Fußball, so ungewohnt für eine deutsche Elf."

    Obwohl für ihn die "Furja Roja" etwas favorisiert ist, sieht er bei den Spanien vor allem eine Achillesferse, nämlich die Abwehr, die gegen Uruguay immer wieder Probleme hatte. 

    Wengers Einschätzung zu Deutschland-Spanien:

     
    Weiterlesen »Von Wenger: “Deutschland ein Team”
  • So ticken “Fußball-Söldner”

    Heutzutage haben Spieler keine Skrupel mehr, ihrem Klub oder Trainer die Pistole auf die Brust zu setzen, um mehr Geld zu fordern oder einen Wechsel zu einem anderen Verein zu forcieren. Dabei handelt es sich tatsächlich um ein neues Phänomen, das in einem unmittelbaren Zusammenhang mit den spielerfreundlichen Regeln im internationalen Fußball steht.

    Klubs mit nur einem kleinen finanziellen Spielraum sind von diesem Problem weitaus stärker betroffen. Es gibt diese gewissen Spieler, die über eine Menge hochspezialisierter Anwälte und Berater verfügen. Tatsächlich rechnen diese Spieler sogar mit

    Weiterlesen »Von So ticken “Fußball-Söldner”
  • Barcelona ist mein Favorit

    Aus meiner Sicht wird die Partie zwischen Real Madrid und dem FC Barcelona einem bestimmten Schema folgen: Ein Team wird versuchen in Führung zu gehen, während das andere keine Initiative zeigen und alles auf Konter setzen wird. Sobald die angreifende Mannschaft müde wird, kann es sehr gefährlich werden. Deshalb sorge ich mich um "Barca".

    Die Katalanen können ihren Stil nicht verändern, weil er Teil ihrer Identität ist. In dem Moment, in dem ihr körperlicher Einsatzwille nachlässt, sind sie für die gefährlichen Konter der Madrilenen anfällig.

    Im Gegensatz zum Finale der "Copa del Rey" wird der

    Weiterlesen »Von Barcelona ist mein Favorit
  • Bühne frei für Messi und Rooney

    Liebe eurosport.yahoo.de-User,

    ich freue mich ganz besonders auf diese Partie zweier Schwergewichte in Europa. Im Wembley-Stadion wird Barcelona in der Lage sein, das Spiel zu kontrollieren und Manchester United im Mittelfeld zu dominieren. Derzeit kann keine Mannschaft der Welt in Sachen Ballbesitz mit dem FC Barcelona mithalten. Tatsächlich wissen wir schon, wie die Verteilung des Ballbesitzes im Finale aussehen wird. Ich mir sicher, dass Barca den Ball rund 65 Prozent der Spielzeit in den eigenen Reihen halten wird.

    Die Frage, die sich stellt, ist simpel: Wie kann Manchester die

    Weiterlesen »Von Bühne frei für Messi und Rooney
  • Porto hat Falcao – und Hulk

    Für mich ist Porto im Finale der Europa League der Favorit - auch wenn Sporting Braga schon Teams wie Arsenal, Liverpool oder Sevilla bezwungen hat. Porto ist ein Team, das man nicht unterschätzen darf. Aber ich denke, dass es Braga sehr gut kennt, und vielleicht kann der FC die psychologische Überlegenheit, die diese Mannschaft in der portugiesischen Liga errungen hat, zu seinem Vorteil nutzen.

    Und dann hat Porto ja noch Falcao. Er ist nicht einfach ein Spieler, der den Ball im Tor unterbringt. Er weiß genau, wie er mit den anderen spielen, wie er den Ball zurückgeben muss und wie er sich in

    Weiterlesen »Von Porto hat Falcao – und Hulk
  • “Cesc ist ein großartiger Mensch”

    Fabregas ist ein eindrucksvoller Spieler auf dem Feld. Er verfügt über die seltene Gabe, viele Schlüsselqualitäten in seinem Spiel zu vereinen: Kreativität, Antizipation, technische Finesse und Siegermentalität. Deshalb erfährt er bei Fußballfans auch so viel Respekt.

    Allerdings hat selbst er noch Platz nach oben. Er ist ein Spieler, der im Training Zusatzschichten einlegt, um diese Ziele zu erreichen und sich zu verbessern. Er investiert all seine Energie, um sich zu steigern und um als Mensch und Fußballer zu reifen. Und dabei dürfen wir nicht vergessen, dass der Junge erst 23 Jahre alt ist!

    Weiterlesen »Von “Cesc ist ein großartiger Mensch”

Seitenumbruch

(124 Artikel)

Arsène Wenger

Arsene Wenger gehört weltweit zu den besten Trainern. Er ist der erfolgreichste Coach von Arsenal, wo er seit 1996 arbeitet. Zuvor trainierte er den AS Monaco und Grampus Eight. Wenger ist ein Mann von Welt. Er spricht neben fließendem Französisch, Deutsch und Englisch auch Italienisch, Spanisch sowie Japanisch.