Charr verteidigt WBC-Silbertitel

Sa 31.Mrz. 11:01:00 2012

Der von den Ex-Weltmeistern Graciano und Ralf Rocchigiani betreute Profiboxer Manuel Charr hat seinen WBC-Silbertitel zum ersten Mal erfolgreich verteidigt. Der in Beirut geborene Schwergewichtler bezwang in seinem Wohnort Köln den Ukrainer Taras Bidenko in zwölf Runden einstimmig nach Punkten.

2012 Boxing Ralf Rocchigiani (l) Manuel Charr (m) Graciano Rocchigiani (r) - 0

Nach zwölf Runden gewann Charr einstimmig nach Punkten (116:111, 116:111, 116:111). Der 27-Jährige baute mit dem 21. Sieg seine makellose Kampfbilanz aus. Elfmal gewann der 27-Jährige vorzeitig.

Charr ist seit 2005 Profi und vermarktet sich mit seiner DiamondBoy-Promotion selbst.

Er boxte auch schon für die beiden größten deutschen Boxställe Sauerland und Universum, bei denen er unter anderem von den Meistertrainern Ulli Wegner und Fritz Sdunek betreut wurde.

Der Schwergewichtler wird in drei der vier großen Weltverbände unter den besten 15 geführt.

Gert Glasner / dpa

Kein Yahoo!-Nutzer? Kostenlos .