Vettel platzt der Kragen: "Gurken!"

So 25.Mrz. 16:52:00 2012

Noch bei voller Fahrt reckte Sebastian Vettel drohend die Faust aus dem Cockpit. Der Große Preis von Malaysia lief nicht nach Plan. Als Vettel aus seinem Red Bull geklettert war, platzte dem Doppelweltmeister der Formel 1 richtig der Kragen.

2012 Malaysia Vettel - 0

Nach einer Kollision mit dem HRT-Rennwagen von Narain Karthikeyan verhinderte ein zerfetzter Reifen die erhoffte Schadensbegrenzung des Hessen beim dramatischen Gewitterrennen in Malaysia.

Statt Platz vier und zwölf Zählern musste Vettel am Sonntag nach dem überraschenden Sieg des neuen WM-Spitzenreiters Fernando Alonso im Ferrari mit leeren Händen abreisen.

"Wie das auch im echten Leben ist, gibt es noch ein paar Gurken, die auf der Strecke rumfahren", schimpfte Vettel. "Das ist extrem frustrierend.

Platz elf für den Heppenheimer - so schlecht hatte Vettel abgesehen von zwei Ausfällen seit dem 29. August 2010 in Belgien nicht mehr abgeschnitten.

VIDEO - Gefährlicher Ritt auf der Rasierklinge

Driving On Mountain Top

Eurosport

Kein Yahoo!-Nutzer? Kostenlos .