Premier League - Newcastle: Cissé überragt erneut

Fr 06.Apr. 21:49:00 2012

Dank des Ex-Freiburgers Papiss Cisse mischt Newcastle United in der Premier League kräftig im Kampf um die Europapokal-Plätze mit. Der Senegalese markierte beim 2:0 (1:0) bei Swansea City beide Treffer. Seine Tore in der 5. und 69. Minute machten Newcastles vierten Sieg hintereinander perfekt.

Papiss Demba Cisse erzielte seinen dritten Doppelpack in Folge. Foto: Friso Gentsch - 0

Cissé, der erst Anfang des Jahres nach England gewechselt war, hat nach seinem dritten Doppelpack in Folge nun bereits neun Tore in acht Punktspielen erzielt.

Durch den Sieg zum Auftakt des 32. Spieltages verdrängte Newcastle (58 Punkte) vorerst den FC Chelsea (56) vom fünften Tabellenplatz. Die "Blues" können aber am Samstag mit einem Sieg gegen den Abstiegskandidaten Wigan Athletic den Rang zurückerobern.

Newcastles Erfolg war glücklich. Swansea war die gesamte Spielzeit klar überlegen und hatte wesentlich mehr Ballbesitz. Vor allem der Isländer Gylfi Sigurdsson, Leihgabe von 1899 Hoffenheim, fiel im Trikot der Waliser immer wieder mit gefährlichen Schüssen auf.

TV-Tipp:

Die schönsten Tore, die heißesten Duelle sowie Einschätzungen von Trainern und Spielern. Eurosport berichtet immer montags ab 17:30 Uhr in EUROGOALS über die aktuellsten Entwicklungen im Europapokal und den europäischen Top-Ligen.

dpa

Kein Yahoo!-Nutzer? Kostenlos .