Deutsches Duell zum Auftakt in Madrid

Fr 04.Mai. 23:43:00 2012

Drei deutsche Damen sind im Hauptfeld von Madrid vertreten. Eine von ihnen wird in jedem Fall auch in der zweite Runde dabei sein. Denn die Auslosung ergab, dass Julia Görges und Mona Barthel in der erste Runde beim mit 3,7 Millionen Euro dotierten Sandplatzturnier gegeneinander spielen müssen.

Julia Görges 2012 Stuttgart Fed Cup - 0

Für Görges dürfte ein Erfolg wichtiger sein. Die Bad Oldesloerin hat durch die Halbfinalteilnahme im Vorjahr einige Punkte zu verteidigen.

Auf die Siegerin wartet in der nächsten Runde entweder die ehemalige Weltranglisten-Erste Caroline Wozniacki oder die Russin Ksenia Pervak.

Die dritte deutsche Teilnehmerin in Madrid ist Angelique Kerber (WTA 14). Die Kielerin, an zwölf gesetzt, bekommt es zum Auftakt mit einer Qualifikantin zu tun. In der zweiten Runde wäre ein Duell mit Venus Williams möglich.

Kerber hat mit einem guten Ergebnis in der spanischen Hauptstadt die Chance, die verletzte Andrea Petkovic (WTA 12) als deutsche Nummer eins abzulösen. Sabine Lisicki (WTA 13) fehlt in Madrid ebenfalls wie Petkovic wegen einer Knöchelverletzung.

TV-Tipp:

Verfolgen Sie die WTA-Turniere von Madrid (7.5. bis 13.5.) und Rom (14.5. bis 20.5.) live im TV bei Eurosport und Eurosport 2 oder über den Eurosport Player im Internet .

tennisnet.com

Kein Yahoo!-Nutzer? Kostenlos .